SEAT Logo

Darüber spricht ganz Hannover:

Die Diesel-Umweltprämie* von SEAT und ŠKODA bei Hackerott

Mehr Fahrspaß und ein gutes Umweltgewissen: Sichern Sie sich jetzt Ihre Umweltprämie* von SEAT und ŠKODA von bis zu 8.000 Euro plus dem Hackerott-Bonus beim Kauf eines qualifizierten Neufahrzeugs!

Ganz egal, von welchem Hersteller Sie ein Diesel-Fahrzeug gefahren sind: SEAT und ŠKODA gewähren ab sofort allen Kunden, die ein Neufahrzeug erwerben und dabei ein gebrauchtes Automobil jeder Marke mit einem Dieselmotor der Normen Euro 1 bis 4 zurückgeben, eine Umweltprämie bis 8.000 Euro (modellabhängig).

Und wenn Sie sich für ein Fahrzeug mit G-TEC-Antrieb entscheiden, gibt es den Zusatz-Bonus von 2.000 Euro noch on top!

ŠKODA Logo

Hin zu Hackerott – die # 1 für SEAT und ŠKODA in der Region Hannover

Hackerott informiert:

Fragen und Antworten zur Umweltprämie von SEAT und ŠKODA

Was genau ist die Umweltprämie von SEAT und ŠKODA?

Beim Kauf eines Neuwagens gewähren SEAT und ŠKODA eine modellabhängige Umweltprämie von bis zu 8.000 Euro; Voraussetzung ist die gleichzeitige Verschrottung Ihres alten Dieselfahrzeugs mit Abgas-Norm Euro 4 oder älter. Auch Fahrzeuge mit einer Erstzulassung vor Einführung der EURO Abgasnorm erfüllen die Anforderungen.

Wie lange kann man die Umweltprämie von SEAT und ŠKODA beantragen?

Die Umweltprämie kann noch bis zum 31.03.2018 in Anspruch genommen werden; selbstverständlich auch an allen drei Hackerott-Standorten in Hannover, Laatzen und Langenhagen.

Ausschlaggebend für die Beanspruchung der Diesel-Umweltprämie ist der Bestelleingang für das Neufahrzeug; die Lieferzeit ist dabei unerheblich. Nach Zulassung des Neuwagens muss das alte Diesel-Kfz innerhalb eines Monats durch einen zertifizierten Verwerter verschrottet werden, bzw. Sie überlassen uns die Entsorgung und wir kümmern uns für Sie darum.

Wie funktioniert die Beantragung der Umweltprämie von SEAT und ŠKODA?

Die Abwicklung läuft über Ihren SEAT- bzw. ŠKODA-Partner. Mit drei Standorten und einem Team von mehr als 40 Mitarbeitern ist Hackerott die Nummer 1 für SEAT und ŠKODA in der Region Hannover. Zusammen mit den Unterlagen zum Alt- und Neufahrzeug (beide Zulassungsbescheinigungen Teil 1 plus Neufahrzeugbestellung) wird der Verschrottungsnachweis des alten Dieselfahrzeugs durch einen zertifizierten Verwerter benötigt. Diese Unterlagen reichen wir beim Hersteller ein.

Muss das alte Diesel-Fahrzeug in Deutschland zugelassen sein?

Nein, das ist unerheblich.

Wie lange muss das Altfahrzeug auf den Käufer des neuen SEAT oder ŠKODA zugelassen sein?

Der alte Diesel, der verschrottet werden soll, muss zum Zeitpunkt der Neufahrzeugbestellung mindestens 6 Monate auf den Kunden des Neufahrzeugs zugelassen sein. Eine frühere Stilllegung des Altfahrzeugs vor Verschrottungszeitpunkt führt nicht zum Ausschluss von der Umweltprämie. Der Zeitpunkt der Stilllegung ist unerheblich. Das heißt, dass das Fahrzeug zum Zeitpunkt der Neubestellung nicht zugelassen sein muss.

Modellabhängiger Bonus beim Kauf eines unzugelassenen SEAT oder ŠKODA Neuwagens im Zeitraum vom 19.10.2017 bis 31.03.2018 von bis zu 8.000,- € (z.B. für SEAT Alhambra) bzw. 2.000 € zusätzlicher CNG-Bonus (z.B. SEAT Leon 1.4 TGI oder ŠKODA Citigo G-TEC); ausgenommen SEAT Ateca, SEAT Arona, ŠKODA Karoq, ŠKODA Kodiaq. Prämienvoraussetzung ist die Verschrottung des Altfahrzeugs durch einen anerkannten Demontagebetrieb (nachgewiesen durch einen Verwertungsnachweis gemäß § 4 Abs. 2 AltfahrzeugV) innerhalb eines Zeitraums von 4 Wochen nach Zulassung des Neufahrzeugs. Verschrottungen vor dem 08.08.2017 werden nicht berücksichtigt. Das Altfahrzeug (Diesel mit Euro-Norm 1-4) muss zum Zeitpunkt des Kaufvertrags mindestens sechs Monate auf den Käufer zugelassen sein. Die Prämie wird auf den Kaufpreis angerechnet. Ein Angebot für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer. Nicht kombinierbar mit weiteren Sonderkonditionen oder Sonderaktionen.

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem “Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der “Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

CO2-Effizienzklasse: C

Kraftstoffverbrauch ŠKODA Citigo 1.0 MPI Active 44 kW (60 PS) in l/100km: innerorts: 5,6; außerorts: 3,9; kombiniert: 4,5; CO2-Emissionen kombiniert: 105 g/km; CO2-Effizienzklasse: C

CO2-Effizienzklasse: AKraftstoffverbrauch ŠKODA Citigo 1.0 G-TEC 50 kW (68 PS) in l/100km: innerorts: 3,7; außerorts: 2,6; kombiniert: 2,9; CO2-Emissionen kombiniert: 82 g/km; CO2-Effizienzklasse: A

CO2-Effizienzklasse: C

Kraftstoffverbrauch SEAT Mii 1.0 44 kW (60 PS) in l/100km: innerorts: 5,5; außerorts: 3,8; kombiniert: 4,4; CO2-Emissionen kombiniert: 102 g/km; CO2-Effizienzklasse: C

CO2-Effizienzklasse: AKraftstoffverbrauch SEAT Mii 1.0 Ecofuel 50 kW (68 PS) in l/100km: innerorts: 3,7; außerorts: 2,5; kombiniert: 2,9; CO2-Emissionen kombiniert: 83 g/km; CO2-Effizienzklasse: A

CO2-Effizienzklasse: CKraftstoffverbrauch SEAT Ibiza 1.0 MPI Start&Stop 55 kW (75 PS) in l/100km: innerorts: 6,0; außerorts: 4,3; kombiniert: 4,9; CO2-Emissionen kombiniert: 112 g/km; CO2-Effizienzklasse: C

CO2-Effizienzklasse: A+Kraftstoffverbrauch SEAT Ibiza 1.0 TGI Start&Stop 66 kW (90 PS) in l/100km: innerorts: 4,2; außerorts: 2,7; kombiniert: 3,3; CO2-Emissionen kombiniert: 88 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+

CO2-Effizienzklasse: C

Kraftstoffverbrauch SEAT Leon 1.2 TSI 63 kW (86 PS) in l/100km: innerorts: 6,4; außerorts: 4,4; kombiniert: 5,1; CO2-Emissionen kombiniert: 119 g/km; CO2-Effizienzklasse: C

CO2-Effizienzklasse: A+Kraftstoffverbrauch SEAT Leon 1.4 TGI Start&Stop 81 kW (110 PS) in l/100km: innerorts: 4,7; außerorts: 3,1; kombiniert: 3,7; CO2-Emissionen kombiniert: 97 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+

CO2-Effizienzklasse: B

Kraftstoffverbrauch ŠKODA Octavia Combi 1.2 TSI 63 kW (85 PS) in l/100km: innerorts: 6,1; außerorts: 4,2; kombiniert: 4,9; CO2-Emissionen kombiniert: 115 g/km; CO2-Effizienzklasse: B

CO2-Effizienzklasse: BKraftstoffverbrauch SEAT Toledo Reference 1.0 TSI Start&Stop 70 kW (95 PS) in l/100km: innerorts: 5,2; außerorts: 3,9; kombiniert: 4,4; CO2-Emissionen kombiniert: 101 g/km; CO2-Effizienzklasse: B

CO2-Effizienzklasse: BKraftstoffverbrauch SEAT Alhambra 1.4 TSI 110 kW (150 PS) in l/100km: innerorts: 7,9; außerorts: 5,6; kombiniert: 6,4; CO2-Emissionen kombiniert: 149 g/km; CO2-Effizienzklasse: B